You are here

Das CIC 3* Turnier für 8- und 9 jährige Reitpferde

Blenheim führte im Jahre 2009 eine besondere Drei-Sterne CIC (Concourse International Combine) Klasse für 8- und 9jährige Reitpferde ein, die seitdem sehr beliebt und heiß umkämpft ist.

Diese Klasse ist weniger anstrengend als CCI 3* mit einer technisch etwas einfacheren und kürzeren Geländestrecke, und zieht die besten Pferde in dieser Altergruppe an, die eine große Zukunft vor sich haben können und entwickelte sich zu einer britischen Meisterschaft. Maximal 60 Pferde nehmen an diesem sehr umkämpften Wettbewerb teil, er gilt als wichtiger Schritt für die Pferde und Reiter, die sich auf den Weg zu internationalem Erfolg begeben.

Ehemalige Gewinner in dieser Gruppe haben oftmals erhebliche Erfolge in der CCI4* Klasse erzielt, insbesondere der Sieger des Jahres 2010 NZB Land Vision gewann Badminton in 2011 mit Mark Todd und der Titelverteidiger von 2011 erreichte William Fox-Pitt das Spitzenpodest in Pau zusammen mit Oslo.

Um in der CIC 3* Klasse antreten zu können, müssen die Reiter und ihre Pferde bereits erfolgreich in der Zwei-Sterne CIC Klasse und darunter tätig gewesen sein und müssen sich für einen Startplatz bei dieser Veranstaltung bewerben. Die Anmeldungen zur Teilnahme in Blenheim in der CIC 3* Klasse beginnen im Juli, ab diesem Datum sind Formulare online zum Herunterladen über diese Webseite verfügbar. Alle Anmeldungen und Anträge müssen von dem jeweiligen Landesverband genehmigt werden.

Weitere Informationen zu dieser Meisterschaft erhalten Sie hier.

Hinweis für alle Wettbewerber: Die Richtlinien der Internationalen reiterlichen Vereinigung (FEI) müssen unbedingt eingehalten werden. Alle wissenswerten Bestimmungen über die FEI-Verordnungen zur Doping und Arzneimitteleinnahme, sowie Informationen über die Einnahme verbotener Substanzen im Pferdesport erhalten Sie hier www.feicleansport.org.